Solingen: Erneut Überfall auf eine Seniorin

Solingen : Erneut Überfall auf eine Seniorin

Nachdem diese Woche vor dem Theater eine 90-jährige Seniorin überfallen und schwer verletzt worden war, berichtet die Polizei gestern vom Überfall auf eine Seniorin auf der Glockenstraße in Höhscheid.

Die Tat, die sich bereits am Dienstag ereignet hatte, weise Parallelen zum Überfall auf die 90-Jährige von der Kronprinzenstraße auf. Auch bei dem Vorfall an der Glockenstraße wurde eine ältere Dame (79 Jahre) von einem unbekannten Mann beobachtet und verfolgt. Der Mann war der Frau bereits auf dem Lidl-Parkplatz an der Grünewalder Straße aufgefallen.

Die 79-Jährige begab sich vom Lidl nach Hause zur Glockenstraße, wo sie gegen 18.30 Uhr eintraf. Dabei bemerkte sie, dass ihr der Mann folgte. An der Haustür versuchte er, sich ins Treppenhaus zu drängen. Nach einem Wortwechsel schubste der Mann die Frau und riss ihr die Halskette ab. Anschließend flüchtete er. Er war etwa 165 cm groß, hatte dunkles Haar und ein braun gebranntes Gesicht. Bekleidet war er mit einer grünen Stepp-Jacke und einer Jeans. Hinweise an die Polizei unter Telefon 0202/284-0.

(uwv)
Mehr von RP ONLINE