Solingen Ermittlungen gegen Führungkräfte dauern an

Solingen · Zwei Jahre ermittelt die Staatsanwaltschaft Wuppertal nun schon gegen drei Führungskräfte aus dem ehemaligen städtischen Vermögensbetrieb. Über Jahre hinweg sollen sie illegal so genannte freie Mitarbeiter beschäftigt und für sie keine Sozialabgaben abgeführt haben.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort