Solingen: Ein Teil mehr geben für die Bedürftigen

Solingen : Ein Teil mehr geben für die Bedürftigen

Vom Erntedankfest bis kurz vor Weihnachten sammelt die evangelische Kirchengemeinde Wald auch in diesem Jahr wieder im Rahmen der traditionellen Aktion "Ein Teil mehr" Sachspenden für notleidende Bürger. "

Wir bitten jeden, der uns unterstützen möchte, beim Einkauf einfach ein Teil mehr in den Einkaufswagen zu legen", heißt es; und weiter: "Helfen muss nicht teuer sein, sondern schon kleine Spenden können in der Summe sehr viel bewegen." Außer Frischwaren sei alles sinnvoll. Besonders dankbar sei man auch immer für Kindernahrung. Benötigt werden haltbare Lebensmittel wie Reis, Nudeln oder Mehl. Außerdem sammelt die Kirchengemeinde Hygieneartikel.

Abgegeben werden können die Sachspenden unter anderem beim Gemeindeschwester Bettina Hahmann im Büro an der Corinthstraße 11.

(red)
Mehr von RP ONLINE