Solingen: Die Stadtwerke legen positives Ergebnis vor

Solingen: Die Stadtwerke legen positives Ergebnis vor

Um 1,7 Millionen Euro über dem Planwert liegt der Jahresüberschuss der Stadtwerke Solingen im Geschäftsjahr 2016/17 (Stand: 30. September). Erwirtschaftet wurden mithin 3,8 Millionen Euro. "Wir haben uns erneut gut am Markt behauptet.

Das Jahresergebnis ist dabei vor allem durch Sonderfaktoren wie Rückstellungsauflösungen und den guten operativen Geschäftsverlauf beeinflusst worden", sagte gestern Stadtwerke-Geschäftsführer Andreas Schwarberg. Dennoch dürfe man sich darauf nicht ausruhen. Ein zentrales Zukunftsthema sei unter anderem die Digitalisierung. In diesem Bereich hat der Gesetzgeber den Weg zum "Smart Meter", also dem intelligenten Zähler, geebnet, so Schwarberg.

(uwv)