1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Delegation aus Solingen reist nach China

Solinger Wirtschaft : Delegation aus der Klingenstadt reist nach China

Wirtschaftliche Beziehungen zwischen Solingen und dem Reich der Mitte sind keine Seltenheit.

(uwv) Wirtschaftliche Beziehungen zwischen Solingen und China sind keine Seltenheit. So sind chinesische Investoren beispielsweise bei den klingenstädtischen Traditionsfirmen Mertens oder dem Pfeilring-Werk eingestiegen. China ist aber auch ein wichtiger Markt für die Solinger Wirtschaft. Von daher schickt sich eine elfköpfige Solinger Delegation mit Oberbürgermeister Tim Kurzbach an der Spitze an, vom 20. bis zum 26. Oktober die Metropolen Shanghai und Peking zu besuchen, um dort mit Vertretern aus Wirtschaft und Politik Gespräche zu führen. Der Austausch, heißt es aus dem Rathaus, ist Bestandteil der Internationalisierungs-Strategie, die Solingen und seine Wirtschaftsförderung seit einigen Jahren verfolgen. Solingen ist seit 2017 Mitglied in der Chinesisch-Deutschen Industriestädteallianz sowie in der Deutsch-Chinesischen Wirtschaftsvereinigung, die ihren Sitz in Köln hat. Solingen hat in den vergangenen Jahren zudem zahlreiche chinesische Delegationen in der Klingenstadt empfangen. Nun folgt der erste Gegenbesuch.

(uwv)