1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: Bergische Region warb in Utrecht um Touristen

Solingen : Bergische Region warb in Utrecht um Touristen

"Mehr Prospekte denn je" aus der Bergischen Region verteilt wurden auf der größten Tourismusmesse der Niederlande, der "Vakantiebeurs Utrecht 2011. "Wir sind sehr zufrieden mit dem Messeverlauf", erklärte gestern Holger Piwowar, Vorsitzender von Bergisches Land Tourismus Marketing e.V. (BLTM) und bei der Bergischen Entwicklungsagentur (BEA) mitverantwortlich für den Bereich Tourismus, zum Abschluss von Hollands größter Reisemesse.

Seit 14 Jahren ist die Region auf dieser Messe präsent. Das gesamte Bergische Land wurde erneut gemeinsam präsentiert durch den BLTM und der Naturarena Bergisches Land GmbH.

In unmittelbarer Nähe zu einem großen Catering-Stand war der knapp 30 Quadratmeter große Messestand aus dem Bergischen diesmal auf dem Messegelände von Utrecht vor Ort, und Holger Piwowar empfand diesen Standort trotz Essensgerüchen und Musik als vorteilhaft. "Viele Messebesucher kamen nach dem Essen gezielt zu unserem Stand.

Unsere neue A-5-Broschüre in niederländischer Sprache mit den Sehenswürdigkeiten des Bergischen Landes gingen weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln", freute sich Holger Piwowar. Auch die neue Wohnmobilkarte aus Solingen habe reißenden Absatz gefunden auf der "Vakantiebeurs Utrecht", die am Montag vergangener Woche eröffnet worden war.

(RP)