1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: Arbeitslosigkeit deutlich zurückgegangen

Solingen : Arbeitslosigkeit deutlich zurückgegangen

Spürbar zurückgegangen ist im September die Zahl der Arbeitslosen in Solingen. Am Ende des Berichtsmonats waren noch 7515 Frauen und Männer auf Jobsuche – 222 weniger als im August und sogar 560 weniger als im September vergangenen Jahres.

Spürbar zurückgegangen ist im September die Zahl der Arbeitslosen in Solingen. Am Ende des Berichtsmonats waren noch 7515 Frauen und Männer auf Jobsuche — 222 weniger als im August und sogar 560 weniger als im September vergangenen Jahres.

Die Erwerbslosenquote sank binnen Monatsfrist von 9,4 auf 9,1 Prozent. Der Chef der Arbeitsagentur Solingen-Wuppertal, Martin Klebe, sieht insbesondere einen Rückgang bei der Jugendarbeitslosigkeit, auch die Erwerbslosigkeit bei Frauen habe sich deutlich zurückentwickelt.

"Ich gehe davon aus, dass der Arbeitsmarkt in den nächsten Wochen stabil bleiben wird. Zum Winter hin wird es einen saisonalen Anstieg geben, aber eine konjunkturelle Eintrübung ist derzeit nicht in Sicht", so Klebe.

(uwv)