1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: Aquarena-Sauna wieder offen

Solingen : Aquarena-Sauna wieder offen

Stefanie Ising ist ein bisschen erleichtert: Seit gestern ist das Aquarena-Saunabad an der Focher Straße wieder geöffnet. Bis Freitag werden zwei Saunen noch geschlossen sein, anschließend dann nur noch jenes Saunahaus, das in der Nacht zum 29. Dezember wie berichtet ein Raub der Flammen geworden war.

"Die Polizei hat inzwischen ermittelt, dass die Ursache für den Brand ein technischer Defekt war", erläutert die Besitzerin der beliebten Saunalandschaft am Central. Nachdem die Brandursache ermittelt wurde, ist auch klar: Der Schaden ist versichert.

In sechs bis acht Wochen, so hofft Stefanie Ising, wird den Besuchern der Sauna wieder das komplette Angebot zur Verfügung stehen. Bis dahin, so hofft die Inhaberin, werden ihr die Kunden auch mit dem leicht eingeschränkten Angebot die Treue halten. Immerhin können die Saunagänger bis dahin unter vier verschiedenen Saunahäusern wählen. Mehr Schaden als am Gebäude selbst ist nach Aussagen von Stefanie Ising drumherum entstanden. Rasenflächen, Liegen und das Außenschwimmbecken wurden bei dem Brand schwer in Mitleidenschaft gezogen. Auch mussten die Hauptleitungen für Gas, Wasser und Strom aus Sicherheitsgründen abgeklemmt werden.

Froh ist die Saunabesitzerin, dass trotz der Feiertage die Handwerker dafür gesorgt haben, dass der Betrieb seit gestern wieder laufen kann.

(RP)