Ärztemangel in Solingen „Neun Monate warten ist kaum zumutbar“

Solingen · Das Förderprogramm der Kassenärztlichen Vereinigung, mit dem weitere Hausärzte nach Solingen angelockt werden sollen, zeigt keine Wirkung. Und der Mangel, den die Bürger empfinden, wird immer größer.

 Solinger berichten, dass sie auf Termine bei Fachärzten mehrere Monate lang warten müssen.

Solinger berichten, dass sie auf Termine bei Fachärzten mehrere Monate lang warten müssen.

Foto: Privatärztlicher Bundesverband

Viele Klingenstädter schieben auf der Suche nach einem Arzt in Solingen Frust. Das offenbart jetzt eine Umfrage unserer Redaktion bei Facebook. „Welche Ärzte fehlen Eurer Meinung nach in Solingen besonders?“, so lautete die Frage. In 88 Kommentaren haben die Leser bislang geantwortet. Beklagt werden monatelange Wartezeiten, vermisst werden Haus- und Fachärzte jeglicher Couleur. Offenbar zeigt auch ein Förderprogramm der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO) speziell für Solingen nicht den gewünschten Erfolg: Das zeigt unsere Nachfrage bei der KVNO auf.