Solingen: 70 Unternehmen bieten 250 Ausbildungsplätze an

Solingen : 70 Unternehmen bieten 250 Ausbildungsplätze an

Wer für dieses Jahr noch eine Ausbildungsstelle sucht, der sollte am Montag, 7. März, 9.30 bis 14 Uhr, in die Hauptstelle der Industrie- und Handelskammer (IHK) am Heinrich-Kamp-Platz nach Wuppertal kommen. Hier werden über 250 freie Ausbildungsplätze aus der gesamten Bandbreite kaufmännischer und gewerblich-technischer Ausbildungsberufe von Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistung angeboten. "Die Bewerber haben die Chance, direkt mit den Ausbildungsverantwortlichen der 70 teilnehmenden Unternehmen in Kontakt zu treten. Ohne vorheriges Bewerbungsverfahren gibt es die Chance, zu einem ersten persönlichen Bewerbungsgespräch", sagt Carmen Bartl-Zorn, Leiterin des IHK-Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung.

Auch die Berufsberater der Arbeitsagentur Solingen-Wuppertal sowie die Fachkräfte der Jobcenter der drei bergischen Großstädte werden vor Ort für Auskünfte zur Verfügung stehen. Mitorganisator des neunten Bergischen Bewerberdating ist darüber hinaus die kreishandwerkerschaft Solingen-Wuppertal.

(red)
Mehr von RP ONLINE