47. Zöppkesmarkt: Tausende strömen zum Kult-Fest

47. Zöppkesmarkt: Tausende strömen zum Kult-Fest

Mit kräftigen Hammerschlägen beim Freibier-Fassanstich eröffnete Oberbürgermeister Norbert Feith (Foto / 2.v.r.) - unterstützt von Falk Dornseifer (r.) vom Verein zur Förderung des traditionellen Solinger Brauchtums - gestern Nachmittag offiziell den Zöppkesmarkt.

Bei strahlendem Sonnenschein schlenderten seit dem frühen Vormittag bereits tausende Besucher an den über 300 Ständen der großen Trödel- und Kultveranstaltung in der City entlang. "Der Zöppkesmarkt ist eine Herzensveranstaltung", betonte Feith an der Bühne vor den Clemens-Galerien und appellierte, auch selber die Türen und Herzen zu öffnen, um Flüchtlingen eine Zuflucht zu geben.

(tws)