Rommerskirchen Verein "Stille Geburten" will Trost spenden

Rommerskirchen · Eltern von Babys, die tot zur Welt kommen, bleiben vielfach mit ihrem Schmerz allein. Beistand verspricht eine neue Organisation.

 Über 3000 Totgeburten gibt es in Deutschland pro Jahr. Dennoch handelt es sich vielfach um ein Tabu-Thema. Betroffene Eltern stoßen in ihrer Trauer oft auf wenig Verständnis.

Über 3000 Totgeburten gibt es in Deutschland pro Jahr. Dennoch handelt es sich vielfach um ein Tabu-Thema. Betroffene Eltern stoßen in ihrer Trauer oft auf wenig Verständnis.

Foto: Matzerath
(NGZ)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort