Stunts in Evinghoven

Spektakuläre Szenen werden sich am Samstag in Evinghoven abspielen. Am heutigen Samstag ab 13 Uhr weilt der Fernsehsender PRO 7 in Evinghoven, um einen blinden Hamburger Jungen zu filmen, der in eine Gruppe der "Kids" integriert werden soll.

Bei dem Dreh auf dem Gelände der Alten Schule an der Widdeshovener Straße anwesend wird auch Deutschlands bekannteste Stunt-Frau, Tanja de Went, dabei sein, auch bekannt als Lebensgefährtin von Schlagerstar Guildo Horn.

Zuschauer sind zu den Dreharbeiten willkommen; die Stunt-Männer und -Frauen geben Autogramme. Die in Düsseldorf ansässige Stuntschule "Movie Kids" hat vorübergehend ihre Bleibe in in der Alten Schule in Evinghoven gefunden. Die Räumlichkeiten werden jedoch nach den Sommerferien wieder von den dortigen Tanzschule sowie von der Freiwilligen Feuerwehr wieder genutzt.

(NGZ)