1. NRW
  2. Städte
  3. Rommerskirchen

Rommerskirchen: Steinbrink: Spiegel abgetreten und randaliert

Rommerskirchen : Steinbrink: Spiegel abgetreten und randaliert

Randalierer haben am frühen Sonntagmorgen gegen 2.15 Uhr auf der Straße Steinbrink gewütet. Sie traten an mehreren Fahrzeugen die Außenspiegel ab oder beschädigten sie. Sie hinterließen einen zerbrochenen Tonkrug auf der Straße und rissen einen kleinen Baum aus.

Eine Zeugin konnte die beiden Unbekannten noch in Richtung Gillbachaue weglaufen sehen. Einer der Täter wird wie folgt beschrieben: Etwa 17 bis 20 Jahre alt und ungefähr 175 bis 180 Zentimeter groß. Er war schlank, hatte dunkelblonde kurze Haare und trug eine Cargo-Bermuda-Hose, ein helles Tanktop und Turnschuhe. Auf der Flucht hinterließen die Vandalen noch ein beschädigtes Auto auf der Albrecht-Dürer-Allee.

Hinweise nimmt die Polizei in Grevenbroich unter der Telefonnummer 02131-300-0 entgegen.

(ots)