1. NRW
  2. Städte
  3. Rommerskirchen

SG Rommerskirchen: Bambinispieler schenken Jonathan ihr Maskottchen

SG Rommerskirchen/Gilbach : Bambinispieler schenken Jonathan ihr Maskottchen

Auch am vergangenen Wochenende wurde rund um Rommerskirchen für den fünfjährigen an Leukämie erkrankten Jonathan und seine Familie gespendet. Bis Samstag liegen in zahlreichen Geschäften noch die „Gillbachstones“, schön bemalte Steine aus, die gegen eine Spende mitgenommen werden können.

„Wir als große SG-Familie sind wirklich stolz und dankbar für alle, die unserem Aufruf gefolgt sind und bestimmt auch noch werden“, sagt der Vorstand um Karl-Heinz Wandke, getreu des Mottos „SGeht nur gemeinsam“ der SG Rommerskirchen/Gilbach.

Besonders sprachlos und absolut überwältigt war die SG von der Aktion der SpVg Gustorf-Gindorf. An deren vergangenen Heimspieltag sammelten sie Spenden und schenkten ihre kompletten Einnahmen für Jonathan und seine Familie, so dass ein Scheck mit 2293,30 Euro zusammenkam. Sehr sehr berührend ist die Aktion der Gustorfer Bambinimannschaft, die ihr geliebtes Maskottchen dem kleinen Jonathan, der Bambinispieler der SG Rommerskirchen ist, schenken möchte. Der Bär wird jetzt professionell gereinigt, so dass Hoffnung besteht, dass er Jonathan gefahrlos überreicht werden kann, damit er ihn auf seinem schweren Weg unterstützt.

(cw-)