1. NRW
  2. Städte
  3. Rommerskirchen

Rommerskirchen: Feuerwehr löscht brennende Strohballen

Einsatz in Sinsteden : Feuerwehr löscht brennende Strohballen

Die Flammen hätten auf ein angrenzendes Wäldchen übergreifen können. Das verhinderten die alarmierten Einsatzkräfte aber. Die Polizei vermutet Brandstiftung.

Das hätte übel ausgehen können: Am frühen Dienstagmorgen, gegen 6.15 Uhr, sind am Monschauer Weg im Rommerskirchener Ortsteil Sinsteden zwei Strohballen in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das kleinere Waldstück in der unmittelbaren Umgebung verhindern.

Nach ersten Erkenntnissen sei von Brandstiftung auszugehen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Ermittlungen der Kripo dauerten noch an, hieß es weiter. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen in dem Fall nimmt das Kriminalkommissariat 11 unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen.

(NGZ)