1. NRW
  2. Städte
  3. Rommerskirchen

Rommerskirchen: KG Rut-Wieß startet mit dem Kinderprinzenpaar Oliver und Eva

Rommerskirchen : KG Rut-Wieß startet mit dem Kinderprinzenpaar Oliver und Eva

Kommenden Samstag, 18. November, eröffnen die Jecken der Karnevalsgesellschaft Rut-Wieß Rommerskirchen ihre Session. In der Pausenhalle der Gillbachschule am Nettesheimer Weg geht es um 15 Uhr los (Einlass 14 Uhr), wobei vor allem die Proklamation des neuen Kinderprinzenpaars Oliver I. (Oliver Blasy) und Eva I. (Eva Petermann) im Mittelpunkt steht.

"Spaß und Freud' hatte noch keiner bereut", lautet das Motto, unter dem die Narren die Session bestreiten. Vor der Proklamation der neuen Regenten wird zunächst das bisherige Prinzenpaar Jonas Meisen und Julia Sophie Drillen verabschiedet, ehe dann Seine Tollität Oliver I. und Ihre Lieblichkeit Eva I. in dessen Fußstapfen treten. Oliver Blasy ist sechs Jahre alt und besucht die Klasse 1a der Gillbachschule. Er interessiert sich für Karate, Schwimmen und insbesondere fürs Quadfahren. Auch Eva Petermann ist sechs Jahre alt und hat zahlreiche Hobbys: Sie spielt gerne mit Playmobilfiguren und auch Blockflöte.

In der Jugendkunstschule tanzt die Prinzessin, die zudem gern schwimmt, taucht, Ski fährt und klettert. Proklamieren wird das neue Prinzenpaar der Sitzungspräsident Matthias Schlömer.

Durch die Session führt das Kinderprinzenpaar Präsident Jürgen Lorenz, der langjährige Prinzenführer der KG Rut-Wieß. Die Mitglieder erhalten den neuen Sessionsorden. Darüber hinaus werden die Jubilare geehrt. Die Tanzgruppen der KG sind mit dabei und stellen Ihre Tänze vor.

(S.M.)