Rommerskirchen: Bürgerverein lädt wieder zum Brezelraddern ein

Rommerskirchen: Bürgerverein lädt wieder zum Brezelraddern ein

Traditionell am zweiten Samstag des neuen Jahres lädt der Bürgerverein zum Kameradschaftsabend ein.

Kommenden Samstag, 13. Januar, wird es nicht anders sein: Um 19 Uhr geht es in der Pausenhalle der Gillbachschule am Nettesheimer Weg los. Neben Livemusik, gepflegten Speisen und Getränken steht auch wieder das populäre Brezelraddern auf dem Programm, ein alter Neujahrsbrauch, den der Bürgerverein in den 1960-er Jahren mit großem Erfolg wiederbelebt hat, wie seine jährliche Wiederkehr beim Kameradschaftsabend zeigt.

Zahlreiche frische Neujahrsbrezeln werden auch diesmal wieder per Glücksrad an die Besucher verlost. Der Bürgerverein lädt alle Einwohner ein, gemeinsam mit den Schützen zu feiern.

  • Rommerskirchen : Bürgerverein lädt für morgen alle Kinder zum Schmücken ein

Das amtierenden Königspaar Andreas und Yvonne Klütsch und das Kronprinzenpaar Mathias und Olivia Frimmersdorf freuen sich auf möglichst viele Besucher bei der traditionellen Veranstaltung. Deren Bewirtung wird am Sonntag der künftige Wachzug "Heimatstolz" übernehmen.

Weitere Highlights des Kameradschaftsabend sind der Königstanz mit allen anwesenden Regentenpaaren sowie die Ehrung der diesjährigen Silberjubilare des Bürgervereins.

(S.M.)