1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Zusammenstoß beim Abbiegen auf die Autobahn: Frau aus Alpen verletzt

Zwei Fahrzeuge zusammengestoßen : Alpenerin bei Unfall leicht verletzt

Zusammenstoß beim Abbiegen auf die A 57 bei Alpen: Niederländer übersieht entgegenkommendes Auto einer 33-jährigen Frau aus Alpen. Auch die Feuerwehr rückte aus.

Drei verletzte Personen Die Feuerwehr Alpen ist am frühen Mittwochabend zu einem Unfall in Höhe der Autobahnzufahrt an der Weseler Straße (B 58) gerufen worden. Hier waren, wie die Polizei in Kleve auf Anfrage bestätigte, zwei Autos zusammengestoßen. Dabei ist eine 33-jährige Pkw-Fahrerin aus Alpen leicht verletzt worden. Sie konnte nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden. Die Frau war mit ihrem Fahrzeug gegen 17.30 Uhr mit einem entgegenkommenden Wagen eines 33-jährigen Niederländers kollidiert, der aus Richtung Alpen kam und nach links auf die A 57 Richtung Krefeld abbiegen wollte, so eine Polizeisprecherin. Der Niederländer und sein Beifahrer blieben unverletzt. Die Wehrleute sperrten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab. An beiden Fahrzeugen wurden die Batterien abgeklemmt, auslaufende Betriebsmittel abgestreut und das Bindemittel anschließend der fachgerechten Entsorgung zugeführt.

(bp)