1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Überfall in Alpen: Polizei fahndet mit Fotos von Kleidung nach Räuber

Überfall in Alpen : Polizei fahndet mit Fotos von Kleidung nach Räuber

Nach einem Raubüberfall in einer Alpener Bäckerei am Samstag, 11. Januar, fahndet die Polizei nun mit Fotos von Kleidungsstücken des Täters nach ihm.

Wie bereits berichtet, betrat an diesem Tag gegen 12.55 Uhr ein maskierter Unbekannter eine Bäckerei an der Ringstraße. Er forderte unter Vorhalt eines Messer die Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchtete er auf einem Mountainbike in Richtung Buchenstraße. Später fanden die Beamten in Tatortnähe Täterbekleidung (Baseball-Cap von Gucci und ein Kapuzenpullover).

Die Polizisten fanden ebenfalls diese Basball-Cap der Marke Gucci. Foto: Polizei

Der Räuber ist ca. 20 Jahre alt oder jünger, etwa 1,70 Meter groß, er hat eine sehr schlanke Figur, ein kindliches Erscheinungsbild, eine tiefe Stimme und sprach akzentfrei Deutsch. Der Mann trug einen schwarzen Kapuzenpulli und eine schwarze Jogginghose sowie schwarz/rote Handschuhe. Die Kapuze hatte der Räuber auf dem Kopf zum Teil ins Gesicht gezogen und zusätzlich trug er eine schwarz/rote Gesichtsmaske aus Kunststoff. Hinter der Maske waren teilweise kurze, blonde Haare erkennbar.

 Die Polizei in Xanten bittet um Hinweise zu den Kleidungsstücken oder dem Täter unter Tel. 02801 71420.

(RP)