Rheinberg Treue Mitglieder

Rheinberg · Die Hauptversammlung des DRK-Stadtverbandes war gute Gelegenheit zur Ehrung langjähriger Mitglieder – durch deren Engagement Rotkreuz-Arbeit überhaupt erst möglich wird, so Vorsitzender Günter Koster.

Nach der Würdigung von 20 Rotkreuzlern für fünfjähriges Engagement wurden Marina Birk, Christoph Czaernecki, Deborah Grobelski und Judith Joosten für zehn Jahre im DRK geehrt; dann wurden ausgezeichnet: 15 Jahre: Ellen Brode, Claudia Freitag, Jan Höpfner, Vanessa Kleinefehn, Britta Knieper, Jennifer Lösche, Lea Carina Osterburg, Melanie Rossow, Cinzia Salvato und Angelika Schmitz; 20 Jahre: Gisela Bangen; 25 Jahre: Lisa Kühn; 35 Jahre: Ursula Bönsch, Mathias Hangert und Klaus Schmitz; "Goldjubilare" und seit 50 Jahren Mitglieder im Deutschen Roten Kreuz sind Marianne Stenmans, Hans Vervoort und Ado Blaschke.</p>

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort