1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Sonderabfall wird am Donnerstag abgeholt

Rheinberg : Sonderabfall wird am Donnerstag abgeholt

Am Donnerstag, 14. Juni, kann Sonderabfall beim Schadstoffmobil der Firma Schönmackers (tätig im Auftrag des DienstLeistungsBetriebs), abgegeben werden. Zum Sonderabfall gehören insbesondere Batterien, Knopfzellen, Leuchtstoffröhren, Altmedikamente, Lack- und Farbreste, Klebstoffe, Pflanzenschutzmittel oder Spraydosen.

Die Abfallberatung weist darauf hin, dass am Schadstoffmobil auch Kleinelektroschrott wie Mixer, Fön, Toaster oder Rasierapparat abgegeben werden kann.

Die Standorte des Schadstoffmobils: 9-12 Uhr, DLB, Bahnhofstraße 160; 13-16 Uhr, Borth, Marktplatz. Weitere Auskünfte können bei Bedarf bei der Abfallberatung unter 02843 171 125 (Frau Weidner), montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr eingeholt werden (oder per E-Mail an abfallberatung@rheinberg.de). Es wird darum gebeten, nur haushaltsübliche Mengen an Sonderabfall abzugeben. Größere Mengen nimmt das AEZ Asdonskhof an.

(RP)