1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Sekundarschule Alpen: Eltern können Kinder komplett digital anmelden

Bildung in Alpen : Sekundarschule erwartet „50 plus x“ Anmeldungen

Die Zeit nach den Halbjahreszeugnissen ist für die Leitung der Sekundarschule Alpen eine besonders spannende Zeit. Doch die neuen Chefin, Corina Schulz, rechnet im Sommer mit zwei Eingangsklassen. Mindestens.

Für die Leitung der Sekundarschule beginnt mit dem bevorstehenden Ende des ersten Schulhalbjahres wieder eine ganz besonders spannende Zeit. Denn dann entscheiden die Eltern der Viertklässler, auf welche weiterführende Schule ihr Kind vom Sommer an gehen soll. Für die Alpener Schule war es zwischenzeitlich mal eine existenzielle Frage, weil sie regelmäßig das geforderte Maß von drei Eingangsklassen verpasst hatte und so ihre Eigenständigkeit bedroht war.

Doch das Land Nordrhein-Westfalen hat inzwischen die recht hohe Hürde abgesenkt. Jetzt reichen zwei 5er-Klassen zur Sicherung der Eigenständigkeit. Das gibt Sicherheit. „50 plus x“ lautet trotz aller Beschwernisse, sich zu präsentieren, die selbstbewusste Erwartung von Corina Schulz, seit Dezember neue Leiterin der Sekundarschule. Die Anmeldungen für den kommenden Jahrgang 5 beginnen am Samstag, 30. Januar, und enden offiziell am Mittwoch, 3. Februar.

Die Zeiten im einzelnen: Samstag, 30. Januar, 10 bis 15 Uhr; Montag, 1. Februar, 9 bis 15 Uhr; Dienstag, 2. Februar, 9 bis 15 Uhr und Mittwoch, 3. Februar, 12 bis 19 Uhr. Die Schulleiterin bittet um Verständnis dafür, dass Anmeldungen aktuell nur nach vorheriger telefonischer Terminvergabe (Tel. 02802 8008980) möglich sind.

Eltern sollten vorab den Anmeldebogen online unter https://sekundarschule-alpen.de/.../Anmeldung herunterladen, ihn dann ausgefüllt mitbringen wie auch das Halbjahreszeugnis der Klasse 4 sowie den Anmeldeschein der Grundschule, die Geburtsurkunde, den Impfnachweis sowie den Nachweis bei alleinigem Sorgerecht für das Kind.

Alternativ, so teilt die Schulleitung mit, kann man sein Kind diesmal auch kontaktlos, also komplett digital anmelden, indem man sämtliche dazu erforderliche Unterlagen per E-Mail unter dem Betreff „Anmeldung“ an sekundarschule-alpen@t-online.de schickt.