Alpen: Schicke Taschen als Dankeschön für Blutspender

Alpen: Schicke Taschen als Dankeschön für Blutspender

Blutspenden sind unersetzlich. Menschliches Blut mit seinen heilsamen Wirkungen lässt sich nach wie vor nicht künstlich herstellen. Krebspatienten, Unfallopfer und andere schwer Erkrankte können durch Bluttransfusionen überleben.

In Veen ist am Sonntag, 18. März, von 9 bis 12.30 Uhr in der Grundschule Gelegenheit zum Blutspenden. Als Dankeschön erhält jeder Spender eine schicke Tasche, die sich problemlos zum handlichen Päckchen zusammenfalten lässt. Regelmäßig benutzt, tragen Blutspender auch zur Vermeidung von Plastikmüll bei.

(RP)