1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Zwei Bands am Freitag beim ersten „Rock am Rhin“

Rhinberkse Jonges : Zwei Bands am Freitag beim ersten Rock am Rhin

Die Gruppen Heartbeats und Rock’s Finest spielen Hits aus den 80er Jahren bis heute.

Aus der Oldie Night der Rhinberkse Jonges wird Rock am Rhin. Erstmals läuft die beliebte Veranstaltung unter dem neuen Namen am Freitag, 21. Februar, ab 20 Uhr, in der Stadthalle Rheinberg – trotz Karnevalszeit kostümfrei.

Mit den Rock- und Pop-Hits aus den 80er Jahren bis heute werden noch mehr jüngere Musikfans angesprochen. Es treten zwei Bands auf. Die Gruppe Heartbeats ist zum neunten Mal mit dabei, erstmals wurde mit Rock’s Finest eine Profi-Rockband gewonnen.

Vorverkaufskarten gibt es nach wie vor in Rheinberg im Reisebüro Sarres-Schockemöhle, Hubert-Underberg-Alle 2, in der Einhorn-Apotheke, Gelderstraße 8, und in der Gaststätte Zur Alten Apotheke, Großer Markt 12. Die Karten sind auch online unter www.rhinberkse-jonges.de erhältlich. Der Eintrittspreis beträgt 17 Euro, Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.

(RP)