1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Wohnung an der Lindenstraße brennt aus

Feuerwehreinsatz in Rheinberg : Wohnung in Rheinberg brennt aus

Am Freitagabend gegen 20.30 Uhr ist in Rheinberg eine Wohnung ausgebrannt. Es brannte im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Lindenstraße am Annaberg. Menschen kamen nach Angaben der Polizei nicht zu Schaden.

Am Freitagabend gegen 20.30 Uhr ist in Rheinberg eine Wohnung ausgebrannt. Es brannte im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Lindenstraße am Annaberg. Menschen kamen nach Angaben der Polizei nicht zu Schaden. Die Wohnung sei allerdings erheblich beschädigt worden. Die Brandursache stehe noch nicht fest, hieß es. Die Wohnung sei beschlagnahmt worden, die Ermittlungen zur Brandursache dauerten an. Bei der Freiwilligen Feuerwehr Rheinberg sei das Feuer mit dem Stichwort „Feuer Personen in Gefahr“ gemeldet worden. Es sollten sich noch Menschen in der Brandwohnung befinden. Mehrere Trupps der Feuerwehr durchsuchten die Räume unter schwerem Atemschutz, es wurde aber niemand angetroffen.  Durch das schnelle und beherzte Eingreifen der Feuerwehr habe das Feuer zügig unter Kontrolle gebracht und anschließend gelöscht werden können. Für die Dauer der Löscharbeiten, die sich bis 22.30 Uhr zogen, wurde der Brandort weiträumig abgesperrt und der Fahrzeugverkehr durch Polizeibeamte abgeleitet.

(up)