1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Wieder ein Unfall auf dem Kuhdyk am Orrsoyerberg

Parkplatzsituation in Rheinberg : Wieder ein Unfall auf dem Kuhdyk am Orsoyerberg

Heinz Engelke von der CDU sprach im Rheinberger Bau- und Planungsausschuss die Parksituation auf dem Kuhdyk an, der durch Orsoyerberg führt. Am Montag gegen 6.35 Uhr war an der Einmündung zum Hermann-Münster-Weg ein aus Orsoy kommender 21-jähriger Mann mit seinem Auto auf einen stehenden Wagen aufgefahren.

ORSOYERBERG Heinz Engelke von der CDU sprach im Rheinberger Bau- und Planungsausschuss die Parksituation auf dem Kuhdyk an, der durch Orsoyerberg führt. Am Montag gegen 6.35 Uhr war an der Einmündung zum Hermann-Münster-Weg ein aus Orsoy kommender 21-jähriger Mann mit seinem Auto auf einen stehenden Wagen aufgefahren. Dabei habe er sich leicht verletzt, wie die Polizei bestätigte. Heinz Engelke sagte, es habe dort schon mehrere ähnliche Unfälle gegeben. Zudem habe die CDU auch schon einen Antrag zur Parksituation auf der Landstraße 10  gestellt. „Da muss sich was ändern“, so der CDU-Politiker. Er wisse von einem Anwohner, der in der Sache bereits Bürgermeister Dietmar Heyde angeschrieben und auf die Situation hingewiesen habe. Heyde habe ihm auch ausführlich geantwortet. In der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses sagte Technischer Beigeordneter Dieter Paus, er werde das Anliegen an den zuständigen Fachbereich in der Stadtverwaltung weitergeben.

(up)