Rheinberg: Verfahren für weiteren Salzabbau in Borth läuft an

Kostenpflichtiger Inhalt: Salzbergwerk in Rheinberg : Verfahren für weiteren Salzabbau läuft an

Das Borther Steinsalzbergwerk hat bei der Bezirksregierung Arnsberg eine Verlängerung des Rahmenbetriebsplans bis 2050 beantragt. Ossenberg und Borth werden betroffen sein. Die Rheinberger Politik meldet bereits Bedenken an.