1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Schulmaterialkammer ist dank Spenden gut ausgestattet

Spenden von Amazon und Sparkasse : Schulmaterialkammer Rheinberg dank Spenden gut ausgestattet

Die Schulmaterialkammer der Rheinberger Kolpingsfamilie ist auf Spenden angewiesen. Rund 6000 Euro braucht die Initiative pro Jahr, um Kinder aus finanzschwachen Familien fürs neue Schuljahr ausstatten zu können.

Als das Team der Schulmaterialkammer 2020 vor dem neuen Schuljahr Kindern aus finanzschwachen Familien Hefte, Stifte, Zeichenblöcke, Füller und Anspitzer zur Verfügung stellte, gab es leichte Verwunderung. Denn anders als in den Jahren zuvor kamen auffällig wenige Erstklässler. Der Grund war schnell gefunden: Amazon in Rheinberg unterstützte mit dem Projekt „Back to school“ Erstklässler, unter anderem der St.-Peter-Grundschule in Rheinberg.

Connie Fritsche aus dem Schulmaterialkammer-Team sprach mit einem Bekannten, Christian Rabe, darüber. Der ist bei Amazon beschäftigt. Bald stand für die Online-Händler fest: Beim nächsten Mal unterstützen wir die Schulmaterialkammer.

Gesagt, getan. Jetzt überreichten Christian Rabe und Caroline Hülskamp von Amazon den Organisatoren 3000 Euro und einen Schwung Rucksäcke. Auch die Sparkasse unterstützt die Einrichtung wieder, diesmal gab es zusätzlich rote Tragetaschen. Denn wegen Corona werden die Spenden für die Kinder vorsortiert, um die Übergabe leichter zu machen. Im „Raum der Stille“ im alten Konvikt hat die Schulmaterialkammer ihr Lager, und dort wird auch alles für die Ausgabe vorbereitet. Die findet statt am Samstag, 14. August, 10 bis 17 Uhr, und Freitag, 20. August, 15 bis 17 Uhr. „Kommen können Familien, die einen Bedarf nachweisen können – Hartz-IV- oder Arbeitslosengeld-II-Empfänger etwa“, sagt Georg Welp aus der Kolpingsfamilie, die Träger der Kammer ist. Der Bedarf sei gestiegen, 2020 seien schon mehr als 200 Kinder unterstützt worden.

  • Hochwasser in Ophoven im Kreis Heinsberg:
    Spenden-Aktion „Gemeinsam helfen“ : Schon 100.000 Euro für Flutopfer zusammengekommen
  • Vier Barbiere und ein Kunde (v.l.):
    Aktion „Gemeinsam helfen“ von Volksbank und Rheinischer Post : Barbiere arbeiten für die Hochwasser-Opfer
  • Bronze! Die deutschen Bogenschützinnen holen sich
    Olympia 2021 : Deutsches Frauen-Team holt Bronze im Bogenschießen

Alle Schulmaterialien werden über Spenden angeschafft. Pro Jahr braucht das rund 25-köpfige Team etwa 6000 Euro. Da ist jede Unterstützung willkommen. Diesmal hat Lederwaren Hußmann 200 Regenhauben für Schultaschen gespendet. Und bei der Buchhandlung Schiffer-Neumann kann die Kolpingsfamilie das Material zum Einkaufspreis beziehen.