Rheinberg: Schützen-Vorstand kümmert sich um Pflege des Rheintors

Bürgerschützenverein Orsoy : Schützenvorstand kümmert sich um Pflege des Rheintors

Die Orsoyer Bürgerschützen haben wieder ihre traditionelle Besenübergabe erledigt. Die Mitglieder der dritten Kompanie haben sich ein Jahr lang alle zwei Wochen um die Pflege des Orsoyer Rheintores gekümmert.

Haben Unkraut gejätet und Müll eingesammelt. Jetzt war es Zeit, die Verantwortung im Schützenfestjahr an den Vorstand weiterzugeben. Dazu hatte der Bürgerschützenverein Orsoy von 1551 die Schützenfreunde zum Rheintor eingeladen.

Andre Kower, der Hauptmann der dritten Kompanie, überreichte bei diesem Termin symbolisch einen Besen an Bürgerschützenpräsident Andreas Blumenstengel. Er und seine Vorstandskollegen werden sich nun ein Jahr lang um die Pflege des Rheintors kümmern. Die Schützen hatten für Getränke und Leckereien gesorgt.

Mehr von RP ONLINE