Rheinberg: Konzert mit Ana Popovic im Schwarzen Adler

Konzert in Rheinberg : Blues-Rock mit Ana Popovic und Band

Am kommenden Sonntag, 18. November, steht um 20 Uhr die Gitarristin Ana Popovic mit Band auf der Bühne des Schwarzen Adlers. Popovic verliebte sich als Kind in den amerikanischen Blues, begann ihre Musiker-Karriere während des Kommunismus in Belgrad, zog dann in die Niederlande, um am Konservatorium für Jazz und Weltmusik zu studieren.

Sie lebte fast zehn Jahre in Amsterdam, zog dann im Streben nach ihrer Kunst und Karriere nach Memphis, um dort aufzunehmen und mit Southern-Musikern zu arbeiten. Schließlich ging sie vor zwei Jahren mit ihrer Familie nach Los Angeles, wo sie jetzt lebt.

Das neunte Studioalbum „Like It On Top“ der Gitarristen, in dem sie verschiedene Aspekte der Frauenbewegung erforscht, wurde am 14. September veröffentlicht. Aufgenommen in Nashville, Tennessee, produziert von dem vierfachen Grammy-Gewinner Keb’ Mo’, ist das von Blues beeinflusste Album mit Gastauftritten von Kenny Wayne Shepherd, Robben Ford und Keb’ Mo’ versehen.

Eintrittskarten zum Vorverkaufspreis von 25 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren gibt es in Rheinberg in der Buchhandlung Schiffer-Neumann, Holzmarkt 10-12, im Schwarzen Adler an der Baerler Straße 96 täglich ab 17 Uhr oder in Duisburg an der Konzertkasse Lange in der Kuhstraße 14.

(RP)
Mehr von RP ONLINE