Rheinberg: Katholische Frauengemeinschaft Deutschland in St. Peter feiert Fest der Frauen

Rheinberg : Katholische Frauengemeinschaft feiert im Pfarrgarten von St. Peter

Im Pfarrgarten der St. Peter Pfarrgemeinde feierten die Frauen der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschland das Fest der Frauen.

Die Frauen der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschland (kfd) der St. Peter Pfarrgemeinde Rheinberg hatten zu einem ersten gemeinsamen Fest der Frauen in den Pfarrgarten eingeladen.

Bei herrlichstem Sommerwetter hatten 160 Frauen Gelegenheit, sich in entspannter Atmosphäre besser kennenzulernen. Pfarrer Martin Ahls freute sich über die große Resonanz. Nach der Vorstellung der einzelnen kfd-Gruppen wurden mit Akkordeonbegleitung von den Frauen aus St. Evermarus Borth/Wallach einige Volkslieder gesungen. Die Rheinberger Frauen sangen unter anderem „Wie Frau es macht – sie macht es falsch“.

Zum Mittanzen animierten die Frauen aus St. Anna am  Annaberg. Aus St. Nikolaus Orsoy wurde über typische Gedanken einer Hausfrau während der Sonntagsmesse erzählt.  Die Budbergerinnen von  St. Marien  präsentierten zwei lustige Sketche auf Plattdeutsch über Nachbarschaftshilfe. Mit einem fünfstimmig gesungenen Kanon und dem Abendlied klang der Abend aus. Die Frauen wollen nach dem gelungenen Fest ein solches bald wiederholen.

(RP)