1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Jusos bitten um Sachspenden für die Tafel

Abgabe in der SPD-Geschäftsstelle am Markt : Jusos bitten um Sachspenden für die Tafel

Am Montag und am Freitag kann man Spenden für die Rheinbeger Tafel bei der SPD am Großen Markt abgeben.

Die Rheinberger Jusos unterstützen zum fünften Mal die Tafel. In Absprache mit Tafel-Koordinatorin Tanja Braun bitten die Jungsozialisten um Spenden wie Hygieneartikel oder gut erhaltenes Spielzeug. Die Spenden werden dann bei der letzten Tafel-Ausgabe in diesem Jahr am Dienstag, 17. Dezember, nachmittags am Pfarrheim St. Anna bedürftigen Familien geschenkt. Die Spenden werden am Montag, 9. Dezember, von 16.30 bis 18 Uhr, und am Freitag, 13. Dezember, von 11 bis 13 Uhr, in der SPD-Geschäftsstelle am Großen Markt angenommen. Am Sonntag, 15. Dezember, werden sie dann von den Jusos verpackt. Die jungen Politiker hoffen auf gute Unterstützung.