1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Grüne wollen Digitalisierung vorantreiben

Kommunalpolitik in Rheinberg : Grüne fordern Glasfaser für Schulen

Die Rheinberger Grünen wollen die Stadt weiter digitalisieren. „Die Corona-Pandemie zeigt uns zum Teil deutlich, wo welche Schwächen in unserer Infrastruktur bestehen“, heißt es in einem Antrag, den die Fraktion jetzt eingereicht hat.

Die Rheinberger Grünen wollen die Stadt weiter digitalisieren. „Die Corona-Pandemie zeigt uns zum Teil deutlich, wo welche Schwächen in unserer Infrastruktur bestehen“, heißt es in einem Antrag, den die Fraktion jetzt eingereicht hat. Er soll teilweise im Ausschuss für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur, teilweise im Schulausschuss behandelt werden. „Der Online-Handel blüht – der örtliche Einzelhandel leidet, Schulen sind nach wie vor nicht ausreichend für Distanzunterricht ausgestattet“, so fassen die Grünen ihre Beobachtungen zusammen und leiten daraus Forderungen ab: Die Digitalisierung der Schulen müsse jetzt angegangen werden, und es werde eine Plattform für die Gewerbetreibenden in der Stadt gebraucht.

Fraktionsprecherin Svenja Reinert: „Natürlich ist uns bewusst, dass hier nicht die Verwaltung alleine diese Weichenstellung in der Hand hat und insbesondere, was den lokalen Handel betrifft, viel davon abhängt, wie aktiv sich die einzelnen Händler beteiligen. Aber die Bereitschaft erkennen wir in Rheinberg. Hier wird jetzt schon individuell organisiert und es gibt viele gute Ideen. Diese müssen nur gebündelt werden, und dafür braucht es die Verwaltung.“ Bündnis 90/Die Grünen wollen die Verwaltung beauftragen, einen runden Tisch zum Thema „Verbindung von Online- und lokalem Handel“ einzuberufen. Zudem möchten die Grünen wissen, in wieweit die Lehrer und Schüler in den Rheinberger Schulen für den Präsenz- wie Distanzunterricht mit der erforderlichen Hardware ausgestattet sind und inwieweit die technische digitale Infrastruktur für einen digitalen Unterricht gegeben ist.

Zudem soll beantragt werden, dass die Rheinberger Schulen vorrangig und zeitnah mit Glasfaser angeschlossen werden.