1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Freibad beendet Saison und Hallenbad öffnet wieder

Rheinberg : Das Freibad schließt, das Hallenbad öffnet

Der kalendarische Sommer, der die Menschen am Niederrhein mit vielen Sonnenstunden verwöhnt hat, endet in wenigen Tagen. Die Temperaturen erreichen nicht mehr all zu oft Werte, die die Menschen noch in die Freibäder lockt.

Deswegen wird das Rheinberger Freibad seine Pforten nach einer erfolgreichen Saison mit einem letzten Öffnungstag am Sonntag, 16. September, schließen, wie die Stadtverwaltung jetzt mitgeteilt hat.

Nahtlos an die Badezeit unter freiem Himmel schließt sich die Hallenbadsaison an. Das Solvay-Bad am Friedrich-Stender-Weg öffnet am Montag, 17. September. Neben den öffentlichen Schwimmzeiten werden im Hallenbad folgende Bewegungsangebote gemacht: Es gibt Schwimmkurse für Kinder, Aqua-Fitness-Kurse, Wassergymnastik mit und ohne Kursbindung, Reha-Kurse, Spielenachmittage für Kinder, immer mittwochs einen Warmbadetag und Schwimmstunden für Senioren.

Der Eintrittspreis für eine Einzelkarte beträgt vier Euro für Erwachsene und zwei Euro für Kinder. Darüber hinaus werden diverse Ermäßigungen sowie günstige Mehrfachkarten angeboten. Weitere Informationen gibt es beim Sportamt der Stadt Rheinberg unter der Telefonnummer 02843 171120.

www.rheinberg.de