1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Frauengemeinschaft spende für das Hospiz

Rheinberg : Frauengemeinschaft spendet für die Hospizarbeit

Die Kfd St. Peter/St.Marien Rheinberg spendete dem Hospiz in Rheinberg einen Betrag in Höhe von 578,--€.

Die Katholische Frauengemeinschaft St. Peter Rheinberg/St. Marien Budberg spendete dem Hospiz „Haus Sonnenschein“ einen Geldbetrag in Höhe von 578 Euro. Diese Spende übergaben Christa Heumer und Beate Raß Bärbel Jensen, Pastoralreferentin in St. Peter, nach der Frauenmesse in St. Peter. 223 Euro kamen bei der Jahreshauptversammlung der Kfd, 110 Euro beim Filmabend und 245 Euro während der Frühstücksrunde in Rheinberg zusammen. Die Frauengemeinschaft dankt allen Spenderinnen. Bärbel Jensen stellte beim Frühstück die Hospizarbeit in Rheinberg vor. Es sei ein interessanter Vortrag gewesen, der auf großes Interesse stieß.