1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Frau findet tote Hühner auf dem Orsoyer Friedhof

Die Polizei ermittelt nach Vandalismus-Vorfall in Rheinberg : Frau findet tote Hühner auf dem Orsoyer Friedhof

Zwei tote Hühner in einem Abfallkorb auf dem Orsoyer Friedhof, zwei weitere ein Stück daneben, Federn und andere Teile unweit davon zurechtgelegt: Eine Besucherin war fassungslos, als sie die Kadaver entdeckte. Die Stadt bittet um Mithilfe.

Eine Besucherin des Orsoyer Friedhofs an der Bendstege habe dort bereits am vergangenen Wochenende einen kuriosen Fund gemacht, teilte die Stadt Rheinberg am Donnerstag mit. Die offenbar fassungslose Frau habe vier tote Hühner entdeckt, erzählte sie im Gespräch mit der RP. Zwei hätten in einem Abfallkorb gelegen, zwei weitere an anderen Stellen auf dem Friedhof. Sie habe die Polizei und die Stadt informiert. Die Stadt vermutet, dass die Tiere zuvor auf dem Friedhof getötet worden sind. Federn und Körperteile der Hühner hätten sich drapiert an einer Stelle auf dem Friedhof befunden. Weiterhin wurde ein sehr alter Grabstein mit blauem Kerzenwachs verschmutzt. Die Friedhofsverwaltung der Stadt Rheinberg bittet nun um mögliche Hinweise und darum, aufmerksam zu sein und sofort die Polizeiwache unter Tel. 02843 92760 zu informieren, wenn jemand etwas Außergewöhnliches bemerkt. Interessant wäre auch zu hören, ob jemand Hühner vermisst.

(up)