1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Fahrgast raubt Taxifahrer aus

Polizei sucht Zeugen : Fahrgast raubt Taxifahrer aus

Ein 29-jähriger Taxifahrer aus Kamp-Lintfort ist am Donnerstagabend in Rheinberg von seinem Fahrgast mit einem Messer bedroht und ausgeraubt worden.

Wie die Polizei berichtet, fuhr der Taxifahrer seinen Fahrgast nach Rheinberg. Gegen 20.35 auf dem Melkweg, Höhe Verteilerkreis angekommen, stieg der Unbekannte aus. Während der Taxifahrer das Gepäck und ein Fahrrad aus dem Fahrzeug lud, zog der Mann plötzlich ein Messer und verlangte von dem Taxifahrer die Herausgabe seiner Geldbörse. Der Unbekannte flüchtete mit seinem Herrenmountainbike und zwei weißen Plastiktüten in Richtung Rheinberger Innenstadt.

Der unbekannte Fahrgast wird folgendermaßen beschrieben: rund 40 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß, südländisches Aussehen, Glatze, Brille, kurze blaue Jeans, Trainingsjacke, schwarze Schuhe, beiger Schal. Der Mann sprach aktenzfreies Deutsch.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Rheinberg unter Tel. 02843 9276-0 zu melden.

(beaw)