Einzelhandel in Rheinberg Orsoy hat endlich wieder ein Büdchen

Rheinberg-Orsoy · Shenur Alija aus Rheinberg betreibt jetzt den Kiosk an der ZUE in Orsoy. Er ist auch die Post-Stelle im Ort, verkauft Briefmarken und nimmt Pakete an. Künftig soll sein Geschäft am Ortseingang von morgens 6 bis abends um 22 Uhr geöffnet sein.

 Shenur Alija betreibt seit Ende 2023 den Kiosk in Orsoy. Er arbeitet auch für die Deutsche Post.

Shenur Alija betreibt seit Ende 2023 den Kiosk in Orsoy. Er arbeitet auch für die Deutsche Post.

Foto: Erwin Kohl

Es ist noch gar nicht so lange her, da gab es in jedem Dorf am Niederrhein Trinkhallen, in denen man die Kleinigkeiten zwischendurch einkaufte oder sich zum Plausch mit anderen traf. Eine davon war der kleine Pavillon am Sankt-Marien-Hospital in Orsoy, der vor allem von den Besuchern des Krankenhauses lebte. Doch kurz nach dem Ende der Klinik, in der sich seit Ende 2015 die Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) des Landes für geflüchtete Menschen befindet, kam auch das Aus für das Büdchen.