Rheinberg: Ehrungen bei Underberg

Rheinberg : Underberg ehrt verdiente Mitarbeiter

Die Wertschätzung langjähriger Mitarbeiter hat Tradition im Hause Underberg.

Das Haus Underberg ehrt seine Jubilare und verabschiedet langjährige Mitarbeitende in den Ruhestand. Das hat guten Brauch in dem so tradionsreichen Unternehmen. Auch jetzt haben Christiane Underberg, Emil Underberg und Hubertine Underberg-Ruder im Underberg-Stammhaus wieder Jubilare geehrt und verdiente Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet.

Für 40 Jahre Tätigkeit in der Underberg-Gruppe wurden folgende Mitarbeitende geehrt: Elvira Paul-Kuske, Teamleiterin Personal-Services, Heinz-Jürgen Scholten, der bereits im Ruhestand ist, jedoch noch als Brand-Ambassador für Underberg beratend tätig ist, Wilfried Schwaak, ebenfalls bereits Ruheständler, jedoch noch zeitweise unterstützend im Bereich Finanz- und Rechnungswesen tätig, Manuela Trapp, Sekretärin und Assistentin der Geschäftsführung der TeamSpirit Internationale Markengetränke GmbH. Auf 25 Jahre Betriebszugehörigkeit kann Manfred Beck, Sales-Representative für die TeamSpirit Internationale Markengetränke GmbH, zurückblicken.

Für zehn Jahre Tätigkeit im Unternehmen wurden folgende Mitarbeitende geehrt: Aline Roosen, Mitarbeiterin im Empfang und in der Telefon-Zentrale, Sarah Tenhagen, Bilanzbuchhalterin und stellvertretende Teamleiterin. In den Ruhestand verabschiedet wurden Jutta Giesen, Leiterin Personal-Services, Gertrud van Holt-Hally, Mitarbeiterin im Empfang und in der Telefon-Zentrale, Peter Keller, Mitarbeiter der Hausverwaltung und im Service-Bereich.

Christiane Underberg und Dr. Hubertine Underberg-Ruder hoben hervor, dass in der heutigen Zeit eine viele Jahre umfassende Betriebszugehörigkeit selten sei. Dabei bildeten Mitarbeitende, „auf die man sich immer verlassen kann, für jedes Unternehmen das eigentliche Fundament“. Jubilare und Neuruheständler erhielten als Anerkennung für ihre Treue zum Unternehmen wertvolle Präsente, darunter Schmuck, einen Präsentkorb mit erlesenen Produkten des Hauses oder Gutscheine für eine Wochenend-Reise für zwei Personen zur zum Unternehmen gehörenden Asbach GmbH in Rüdesheim.

Mehr von RP ONLINE