Hilfe für die Lebensmittelausgabe Bürgerbusverein hilft der Rheinberger Tafel

Rheinberg · Die ehrenamtlichen Fahrer und Fahrerinnen des Rheinberger Bürgerbusvereins unterstützen andere Ehrenamtliche. Das Tierheim Kamp-Lintfort, der Verein Klartext und die Rheinberger Tafel bekommen jeweils 500 Euro.

Tafel-Leiterin Tanja Braun (M.) mit (v.l.) Gerd Gersch, Berate Roßkothen, Susanne Grimm und Karl-Heinz Lochen vom Bürgerbusverein.

Tafel-Leiterin Tanja Braun (M.) mit (v.l.) Gerd Gersch, Berate Roßkothen, Susanne Grimm und Karl-Heinz Lochen vom Bürgerbusverein.

Foto: Armin Fischer (arfi)
(up)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort