Rheinberg: Baustellenampel ist im Anmarsch

Verkehr in Rheinberg : Baustellenampel ist im Anmarsch

In der Nacht zum 23. Juli ist ein Auto frontal gegen einen Ampelmast an der Kreuzung L 137/Xantener Straße in Rheinberg (Zuff-Kreuzung) gefahren. Dabei verletzte sich der 47-jährige Fahrer schwer.

Seither ist die Anlage dort ausgefallen, der vollkommen zerstörte Mast steht noch dort. Wie der Landesbetrieb Straßen NRW auf Nachfrage mitteilte, soll spätestens in der nächsten Woche eine Baustellenampel in Betrieb genommen werden, bis die Ampel repariert ist.