1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Baden-verboten-Schilder für den Rhein sind bestellt​

Sicherheit in Rheinberg : Baden-verboten-Schilder für den Rhein sind bestellt

Die Strände am Rhein bei Orsoy sind im Sommer beliebte Treffpunkte. Damit dort nicht wie 2021 wieder jemand ins Wasser geht und ertrinkt, will die Stadt Warnschilder aufstellen.

Schilder, die in verschiedenen Sprachen darauf hinweisen, dass das Baden im Rhein verboten ist und mehr Kontrollen durch Mitarbeiter des Ordnungsamtes: Das waren zwei Forderungen aus der Politik, als vor einem Jahr ein junger Iraker im Rhein bei Orsoy ertrank. In der Ratssitzung wurde jetzt nach den Schildern gefragt. Die Stadt stehe in Kontakt mit dem Wasser- und Schifffahrtsamt und es seien 15 Hinweistafeln bestellt, sagte Beigeordneter Dieter Paus – die Mindestabnahme bei Sonderanfertigungen. Die Stadt bekomme die Auflage, die Schilder vor der Hochwasserzeit herauszunehmen. Der Auftrag zur Montage und Demontage gehe an den Dienstleistungsbetrieb. Wann die Schilder zur Verfügung stehen, stehe noch nicht fest.

(up)