1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Auszeichnung für den Fotografen Peter Meulmann

Fotoschmiede in Rheinberg : Auszeichnung für den Fotografen Peter Meulmann

Fotografenmeister Peter Meulmann von der Fotoschmiede (www.fotoschmiede.de) aus Rheinberg ist vom „bund professioneller portraitfotografen“ (bpp) für seine qualitativ hochwertige Fotografie und professionelle Internetpräsentation mit dem „Qualitätszertifikat mit zwei Sternen“ ausgezeichnet worden.

Fotografenmeister Peter Meulmann von der Fotoschmiede (www.fotoschmiede.de) aus Rheinberg ist vom „bund professioneller portraitfotografen“ (bpp) für seine qualitativ hochwertige Fotografie und professionelle Internetpräsentation mit dem „Qualitätszertifikat mit zwei Sternen“ ausgezeichnet worden. Das Qualitätszertifikat wird turnusmäßig alle drei Jahre neu an bpp-Studios verliehen. Bewertet werden Qualität und Kreativität der gezeigten Fotografie auf der Webseite des jeweiligen Studios, aber auch Design und Technik, persönlicher Stil sowie Nutzerfreundlichkeit der Seite.

Die Fotoschmiede Meulmann erhielt für ihre Präsentation das Zertifikat mit zwei Sternen. Qualität und künstlerischer Anspruch von Peter Meulmann überzeugte die Bewertungskommission in besonderem Maße. Sowohl Bildsprache, Konzeption und Lichtsetzung der Fotografie als auch die Bildbearbeitung würden sich auf einem sehr hohen Niveau bewegen. Meulmann verfolge einen überdurchschnittlichen Anspruch.

Das Qualitätszertifikat diene als Orientierungshilfe bei der Suche nach einem qualitativ hochwertig arbeitenden Portrait- oder Hochzeitsfotografen. Gleichzeitig sei es ein Gütesiegel und Marketinginstrument und soll animieren, Fotografie und Internet-Präsentation kontinuierlich zu verbessern. Das bpp-Emblem ist eine patentierte, rechtlich geschützte Marke, die nur nach strengen Vorgaben vergeben wird. Der „bund professioneller portraitfotografen“ ist eine der größten Berufsinitiativen für Fotografie in Europa. Zu seinen Mitgliedern zählen viele der besten Fotografen und Fotografinnen Deutschlands und des benachbarten Auslands in den Arbeitsbereichen Portrait-, Wedding-, People-, Nude- und Businessfotografie.

  • Sonja Rothweiler fotografierte Lore Bermbach vor
    Vor 100 Jahren geboren: Lore Bernbach : Eine Künstlerin, die ihre Fotografie als Handwerk verstand
  • Klasse 1a mit Lehrerin Mandy Hübner,
    Bildung in Rheinberg : Zwei Schulhof-Uhren für St. Peter – mit Zeigern
  • Martin Kreymann (von links), Kita-Leiterin Rabea
    Bildung in Rheinberg : Awo-Kita ist jetzt ein Forscherhaus

Aufnahmeberechtigt für den bpp sind alle People-, Portrait- und Hochzeitsfotografen, die einen hohen Anspruch an die eigene Arbeit verfolgen, ein reguläres Gewerbe angemeldet haben oder über die entsprechende künstlerische Anerkennung verfügen. Bei jedem Mitgliedsantrag prüft der bpp neben den rechtlichen Voraussetzungen auch die Professionalität und Qualität der Arbeit.

www.fotoschmiede.de