Nach Schulschließungen in Rheinberg Am Gymnasium wird online gepaukt

Rheinberg · Die Corona-Krise hat Schulleiter Marcus Padtberg und dessen Lehrerkollegen zu Digitalmanagern gemacht. Sie chatten mit ihren Schülern.

 Direktor Marcus Padtberg chattet mit Schülern des Amplonius-Gymnasiums Rheinberg.

Direktor Marcus Padtberg chattet mit Schülern des Amplonius-Gymnasiums Rheinberg.

Foto: Amplonius

Der Schulhof des Amplonius-Gymnasiums ist verlassen. Wo sonst Kinder umherlaufen, parken vereinzelt Autos. In der Schule ist es ganz leise, lediglich im Sekretariat und in einigen Büros ist was los. Seit der Unterricht wegen der Corona-Krise ruht, sind andere Formen des Unterrichts notwendig. Die Digitalisierung musste von jetzt auf gleich das übliche Unterrichtsgeschehen ersetzen. Und der Leiter des Amplonius-Gymnasiums, Marcus Padtberg, wurde plötzlich zum Digitalmanager.