1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: 6000 Biotonnen werden gereinigt

Müllentsorgung in Rheinberg : 6000 Biotonnen werden gereinigt

Die beiden Spülfahrzeuge sind am Mittwoch im Raum Orsoy unterwegs,

Ungefähr 6000 Bio­tonnen sind im Stadtgebiet in Gebrauch. Sie werden seit 2015 in Regie des Dienstleistungsbetriebs (DLB) geleert. Seitdem gab es keine Reinigung der Tonnen mehr. Erst jetzt hat der DLB ein Unternehmen beauftragt, sämtliche braunen Tonnen innerhalb einer Woche zu säubern. Beauftragt ist das Unternehmen Mowa aus Overath.

Seit Montag sind die Mitarbeiter mit zwei Fahrzeugen in der Stadt unterwegs. Nach Millingen und Ossenberg am Montag folgten am Dienstag Borth und Wallach. Am Mittwoch geht es weiter in Orsoy, Orsoyerberg und Vierbaum, gefolgt von Annaberg am Donnerstag und Budberg am Freitag. Am Montag, 30, März, endet die Aktion in der Innenstadt und dem Raum Reichelsiedlung/Lützenhofgebiet.

Die Tonnen werden wie bei der Leerung in ein Fahrzeug gehievt und dort komplett durchgespült, was pro Tonne rund 45 Sekunden dauert. Die Bitte des DLB: „Lassen Sie Ihre Biotonne bitte nach der Leerung bis zum Folgetag draußen stehen.“ Die Reinigung erfolgt im Anschluss nach der Leerung. Bei besonders stark verschmutzten Bio­tonnen könne es passieren, dass sie nicht vollständig sauber werden.