Rheinberg: Polizei fahndet nach Millinger Tankbetrüger

Rheinberg: Polizei fahndet nach Millinger Tankbetrüger

Die Tat liegt schon geraume Zeit zurück: Am Samstag, 27. Mai, hat gegen 22 Uhr ein unbekannter Autofahrer an der Tankstelle in Millingen an der Römerstraße getankt und ist anschließend weggefahren, ohne zu bezahlen. Dieser Mann steht im Verdacht, weitere Taten begannen zu haben. Da die Ermittlungen der Kriminalpolizei bislang keine Hinweise auf den Tatverdächtigen ergeben haben, sucht die Polizei nun mit Fotos nach dem Tankbetrüger. Die Kripo fragt: Wer kennt die abgebildete Person oder kann Hinweise auf seine Identität geben?

Hinweise bitte an die Polizei in Rheinberg unter Telefon 02843 92760.

(RP)