Brauchtum: Osterfeuer lodert auf Deckers Wiese

Brauchtum: Osterfeuer lodert auf Deckers Wiese

Die Jungschützen der Alpsrayer St.-Nepomuk-Schützenbruderschaft haben wieder ein Osterfeuer entfacht. Es wurde am Sonntag auf "Deckers Wiese" an der Johannes-Laers-Straße von einem Fackelträger entzündet.

Für Essen und Trinken war gesorgt. Mehr als 200 Besucher zählten die Jungschützen an ihrem Osterfeuer.

(RP)