Alpen: Open Grid stellt heute Pläne für Gasleitung vor

Alpen: Open Grid stellt heute Pläne für Gasleitung vor

Fernnetzbetreiber Open Grid Europe GmbH (Essen) plant eine Pipeline, die Gas von Zeebrügge (Belgien) nach Deutschland transportieren soll. Das Projekt Zeelink vom Hafen-Terminal in Zeebrügge bis Legden in Westfalen stellt das Unternehmen Open Grid heute um 18 Uhr im Alpener Rathaus vor. Auf der Basis von Geodaten und Begehungen wurden ein zentraler Korridor für den Trassenverlauf und Alternativen für diesen Korridor festgelegt. Auf dem Weg von Aachen nach Legden in Westfalen führt die spätere Leitung auf einer Länge von 215 Kilometern durch NRW und mitten durch den Kreis Wesel.

Der günstigste Weg kommt von Kamp-Lintfort, quert den Rhein nördlich von Rheinberg, führt über Voerde und Hünxe durch Drevenack ins Münsterland. Die nördliche Alternative führt linksrheinisch von Kamp-Lintfort nach Xanten, von dort südlich an Hamminkeln vorbei in Richtung Borken.

(bp)
Mehr von RP ONLINE