Alpen: Ökumenischer Gottesdienst auf dem Schulhof

Alpen: Ökumenischer Gottesdienst auf dem Schulhof

Am morgigen Sonntag, 4. September, feiern die Christen der evangelischen Kirchengemeinde Alpen und der katholischen Kirchengemeinde St. Ulrich unter dem Leitgedanken ". . .und er stellte ein Kind in ihre Mitte" einen ökumenischen Gottesdienst. Der Gottesdienst auf dem Schulhof der Grundschule in Alpen (Zum Wald) beginnt um 11 Uhr. Vorbereitet und gestaltet wird der Gottesdienst von den Mitgliedern des Ökumeneausschusses der Gemeinden sowie von Kindern der Grundschule Alpen. Die musikalische Gestaltung übernehmen der Chor der Evangelischen Kirchengemeinde und der Kinderchor der Pfarrgemeinde St. Ulrich. Im Anschluss an den ökumenischen Gottesdienst laden die beiden Kirchengemeinden dann noch zu einem gemeinsamen Imbiss und Getränken ein.

Bei schlechtem Wetter wird der Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Ulrich gefeiert.

(RP)